Ausgabe Nr. 35 / März 2019

  • Italienisch – eine Sprache für Europa | Luigi Reitani (Seite 1-2)
  • Die Deutsch-Italienische Gesellschaft in Thüringen im Jahr 2018 | Wolfgang Schmidt (Seite 2-3)
  • Norditalien – Zwischen Verona und Ravenna. Bericht über die 31. Studienreise der DIGIT vom 25. April bis 3. Mai 2018 | Diverse Autoren (Seite 3-13)
  • Italien in Deutschland. DIGIT-Reise vom 18. bis 20. Oktober 2018 nach Wittenberg, Wörlitzer Park, Berlin und Potsdam | Renate Jurrack (Seite 13-)16
  • Die VDIG im Jahr 2018. Sprachoffensive Italienisch, Kulturbörse und mehr… | Katrin Petlusch (Seite 17-18)
  • Das Land, wo nicht nur die Zitronen blühn | Ralf Höller (Seite 18-20)
  • Venedig: Tizians Himmelfahrt der Maria wurde 500 Jahre alt. Eine wichtige Verbindung führt nach Augsburg | Dr. Markus Würmseher (Seite 20-21)
  • Die europäische Wanderbiennale Manifesta in Palermo: wo Stadt und Kunst verschmelzen | Claudia Löffelholz (Seite 22-23)
  • Bewährte Traditionen und neue Akzente. Die Casa di Goethe im Jahr 2018 | Dr. Siegfried Seifert (Seite 23-24)
  • Zum Tod von Bernardo Bertolucci (1941-2018) | Rita Seifert (Seite 24-25)
  • Escursione culinaria. Ein kulinarischer Streifzug durch die italienischen Regionen | Rita Seifert (Seite 25-27)
  • Bücherspiegel: Variantenreicher geht es nicht. Zwei Bücher über Venedig | Dr. Siegfried Seifert (Seite 27-29)
  • Bücherspiegel: „Ort und Un-Ort zugleich“. Neue Bücher über Capri | Dr. Siegfried Seifert (Seite 29-31)
  • Ein Italiener im Osten. Wer bin ich? | Nico Fusca (Seite 31-34)

GAZZETTA 35/2019 online lesen [PDF-Datei]

DIGIT aktuell

 

Jahresprogramm 2019

 

Mehr erfahren ...

 

Besuchen Sie uns auch auf facebook unter digitweimar! 

 

Die DIGIT ist Mitglied in der VDIG - Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e. V.

 

 

 

Mehr erfahren ...